Kultur hinter Mauern

Die Central Park band unterstützt das Projekt mit einem Konzert in der JVA Duisburg am 30.8.
Wir freuen uns darauf!

„Kultur hinter Mauern" heißt ein Projekt des Kunst- und Literaturvereins, das 2009 gestartet wurde.

Der Verein vermittelt kulturelle Veranstaltungen in die Justizvollzugsanstalten. Kabarettisten, Comedians, Rock-, Folk,- und Jazz-Bands, bildende Künstler, Autoren, Zauberkünstler, A-capella-Gruppen oder Theater bringen ihre Kunst hinter Gittern. Alle bekannten oder nicht so bekannten Künstlern ist eines gemein: Sie treten in den Haftanstalten ohne Gage auf. Begleitet werden sie von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Vereins und der jeweiligen Justizvollzugsanstalten.

Auch hier sieht der Verein seine Arbeit ergänzend zu den kulturellen Angeboten in den JVA's.

Interessieren Sie sich für das Projekt und möchten gerne mit uns zusammenarbeiten? Dies kann sowohl vor oder auch hinter der Bühne sein. Dann wenden Sie sich an die Geschäftsführung des Vereins oder an den Ansprechpartner.

mehr Infos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok