Looking for fun and feelin' groovy.

Central Park Band live im Kühlschiff der Lindenbrauerei mit den Songs von Simon & Garfunkel.

Hier ein Medley verschiedener Songs an diesem Abend. Wir bedanken uns bei Kameramann Jan Richter und beim Ralf, der das Konzert aufgenommen, gemischt und gemasterd hat.

Ein großer Dank auch an das team der Lindenbrauerei, die uns tatkräftig unterstützt haben.
 

 

Central Park Band "unplugged" in der Klosterkirche Hennef

Was für ein Ort...... was für ein tolles Publikum. Herzlichen Dank für die tollen Momente.

es ist schon etwas sehr spezielles, in einer Kirche zu spielen. Eine große Herausforderung an die Central Park Band und an die Technik. Beide haben es gut gemeistert und so enstand an diesem Abend mit den Songs von Simon & Garfunkel etwas sehr besonderes in der Kirche, das unvergessen bleibt.

Central Park Band unplugged in der Klosterkirche Hennef

 

Das Wustock Benefiz Festival mit Songs von Simon & Garfunkel

Eine tolle runde Sache....es war uns eine Freude, dabei gewesen zu sein!

Wir haben hoffentlich den Spendenerlös in die Höhe treiben können. Wenn immer möglich, sind wir mal wieder dabei. Und dann bekommen wir hoffentlich was vom Spanferkel. Bevor das zubereitet war mussten wir leider schon weiterfahren.

Egal. Es riesig Spaß gemacht. Ein Dank an alle, die da möglich gemacht haben.

Und das schreibt die Presse über das Konzert der Central Park band mit ihrem Tribute to Simon & Garfunkel:

 central park band beim festival wustock 2012

Kultur hinter Mauern mit Central Park Band

Die Central Park Band - A Tribute to Simon & Garfunkel unterstützt das Projekt mit einem Konzert in der JVA Duisburg am 30.8.12
Wir freuen uns darauf!

Kultur hinter Mauern" heißt ein Projekt des Kunst- und Literaturvereins, das 2009 gestartet wurde.

Der Verein vermittelt kulturelle Veranstaltungen in die Justizvollzugsanstalten. Kabarettisten, Comedians, Rock-, Folk,- und Jazz-Bands, bildende Künstler, Autoren, Zauberkünstler, A-capella-Gruppen oder Theater bringen ihre Kunst hinter Gittern. Alle bekannten oder nicht so bekannten Künstlern ist eines gemein: Sie treten in den Haftanstalten ohne Gage auf. Begleitet werden sie von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Vereins und der jeweiligen Justizvollzugsanstalten.

Auch hier sieht der Verein seine Arbeit ergänzend zu den kulturellen Angeboten in den JVA's.

Interessieren Sie sich für das Projekt und möchten gerne mit uns zusammenarbeiten? Dies kann sowohl vor oder auch hinter der Bühne sein. Dann wenden Sie sich an die Geschäftsführung des Vereins oder an den Ansprechpartner.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok